Witali Klitschko hat die Attacke von Juan Carlos Gomez abgewehrt und bleibt Schwergewichtsweltmeister des Verbandes WBC.

Der 37 Jahre alte Profiboxer aus der Ukraine verteidigte seinen Titel in Stuttgart gegen den Kubaner durch einen technischen K.o-Sieg in der 9. Runde.

Ringrichter Daniel van der Wiele brach den Kampf ab, als Gomez nach einer Reihe schwerer Treffer verteidigungsunfähig in den Seilen hing.

Klitschko siegte zum 37. Mal im 39. Fight.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel