Der Kampf um die Schwergewichts-Weltmeisterschaft des Verbandes WBC zwischen Titelverteidiger Samuel Peter aus Nigeria und Vitali Klitschko findet am 11. Oktober in Berlin statt.

Für Klitschko wird es der erste Kampf seit Dezember 2004. Der 37-jährige ehemalige WBC-Champ hatte Anfang 2005 als Weltmeister seinen Rücktritt erklärt, nachdem er im Training einen Kreuzbandriss erlitten hatte.

Der Ukrainer hatte von der WBC daraufhin ein Herausfordererrecht eingeräumt bekommen, sollte er sich zu einem Comeback entscheiden.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel