Der in Hamburg trainierende Willy Blain kämpft in der Nacht zum Sonntag in Bayamon auf Puerto Rico um die Interims-Weltmeisterschaft des Verbandes WBO im Junior-Weltergewicht.

Der beim Spotlight-Stall unter Vertrag stehende Franzose trifft einen Tag nach seinem 31. Geburtstag auf den in 26 Kämpfen ungeschlagenen US-Kämpfer Lamont Petersen.

Der ehemalige Amateur-Weltmeister von der französischen Karibik-Insel Reunion hat alle seine bisherigen 20 Profik-Kämpfe gewonnen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel