vergrößernverkleinern
Adrian Lewis warf im WM-Finale 2012 gegen Andy Hamilton einen 9-Darter © getty

Alle 72 Starter, alle Ergebnisse des Turniers: SPORT1 zeigt im WM-Tableau, wie der Weg zum WM-Titel aussah.

München - 72 Spieler kämpften bei der Darts-WM (LIVE im TV auf SPORT1 und im LIVESTREAM) um den Titel.

Der strahlende Sieger am Ende heißt: Phil Taylor.

Der Rekordweltmeister baute seinen Vorsprung mit dem 16. Titel seiner Karriere aus.

Als Titelverteidiger ging Adrian Lewis ins Turnier

Der Engländer peilte seinen dritten Erfolg in Serie an, musste aber im Viertelfinale vorzeitig gegen den Finalisten Michael van Gerwen die Segel streichen.

SPORT1 zeigt, wer auf dem Weg ins Finale wann auf wen getroffen ist.

Das Tableau zur Darts-WM:

[image id="c87cb381-636e-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

[image id="c93a94e8-636e-11e5-acef-f80f41fc6a62" class="half_size"]

[kaltura id="0_rsllc1cx" class="full_size" title="Erster 9-Darter durch Dean Winstanley"]

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel