Weltmeister Adrian Lewis steht in der zweiten Runde der European Championships in Düsseldorf.

"Jackpot" setzte sich trotz einer mäßigen Leistung und einem Drei-Dart-Schnitt von lediglich 89 Punkten mit 6:4 gegen Vincent van der Voort durch.

James Wade hatte weniger Mühe. "The Machine" fertigte den Schweden Magnus Caris mit 6:1 ab. Mark Walsh steht nach einem knappen 6:5 gegen Wayne Jones ebenso im Achtelfinale (Samstag ab 20.00 Uhr, live im TV auf SPORT1) wie Dave Chisnall (6:4 gegen Jelle Klaasen).

Alle Ergebnisse der 1. Runde:

Mervyn King 6:1 Co Stompe

Alan Tabern 4:6 Colin Lloyd

John Part 5:6 Peter Wright

Justin Pipe 3:6 Paul Nicholson

Simon Whitlock 6:2 Mensur Suljovic

Phil Taylor 6:3 John Michael

Mark Webster 4:6 Terry Jenkins

Gary Anderson 6:3 Jamie Caven

Wayne Jones 5:6 Mark Walsh

Jelle Klaasen 4:6 Dave Chisnall

Ronnie Baxter 6:4 Michael van Gerwen

Kim Huybrechts 6:2 Antonio Alcinas

James Wade 6:1 Magnus Caris

Adrian Lewis 6:4 Vincent van der Voort

Wes Newton 6:2 Andy Smith

Raymond van Barneveld 6:4 Andy Hamilton

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel