Jyhan Artut und Michael Hurtz sind bei der German Darts Championship der deutschen Darts-Hoffnung Max Hopp in Runde zwei gefolgt.

Artut gewann am Abend sein Erstrunden-Match in Hildesheim gegen Dave Pallett mit 6:3 und trifft im nächsten Spiel auf Andy Hamilton. Hurtz setzte sich ebenfalls mit 6:3 gegen Richard van Zijtveld durch und bekommt es in der zweiten Runde mit Peter Wright zu tun.

Ausgeschieden sind dagegen SPORT1-Experte Tomas Seyler und Adrian Kazimierz. Seyler unterlag Paul Nicholson mit 3:6, Kazimierz war beim 1:6 gegen Mervyn King chancenlos.

Bereits am Nachmittag hatte sich der "Maximiser" Hopp durch ein 6:4 gegen Mark Walsh für die nächste Runde qualifiziert. Dort wartet Jamie Caven auf den 17-jährigen Idsteiner.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel