Erich Kühnhackl kehrt in die DEL zurück.

Der 58-Jährige wird ab 1. Juli Sportdirektor der Frankfurt Lions. Kühnhackls Tätigkeitsschwerpunkt wird auf der Jugend- und Nachwuchsarbeit liegen. Zugleich wird er Trainer Rich Chernomaz und Manager Dwayne Norris mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Erich Kühnhackl sieht seiner neuen Aufgabe mit großem Optimismus entgegen: "Die Frankfurt Lions starten einen Neuanfang und haben mich überzeugt, den Weg in Zukunft gemeinsam zu beschreiten. Ich bin überzeugt, dass wir viel bewegen können."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel