Die Iserlohn Roosters haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) die US-Verteidiger Jon Insana von den Chicago Wolves und Andy Schneider von den Adler Mannheim unter Vertrag genommen.

"Wir sind mit den Ergebnissen unserer Recherchen zufrieden und überzeugt davon, zwei Spieler mit den richtigen Anlagen gefunden zu haben, die in unser Konzept passen", so Manager Karsten Mende.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel