Vizemeister Düsseldorfer EG hat für die kommende Saison in der DEL den kanadischen Torhüter Jean-Sebastien Aubin verpflichtet.

Der 32-Jährige, der in seiner Karriere unter anderem 218 Spiele in der nordamerikanischen Profiliga NHL bestritt, unterschrieb bei den Rheinländern einen Einjahresvertrag.

Aubin kommt von den Philadelphia Phantoms aus der AHL und tritt beim achtmaligen deutschen Meister die Nachfolge seines Landsmannes Jamie Storr an, der aus privaten und beruflichen Gründen seine Karriere beendet hatte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel