Constantin Braun vom deutschen Eishockey-Meister Eisbären Berlin ist am Donnerstag erfolgreich an der Schulter operiert worden.

Der 21-Jährige hatte sich während des Trainingslagers am Schulterblatt verletzt und muss nun etwa drei Monate pausieren.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel