Der deutsche Meister Eisbären Berlin geht mit dem Kanadier Jeff Friesen in die neue Saison.

Der Weltmeister von 1997 und 2004 unterschrieb nach einem dreiwöchigen Test einen Vertrag für die kommende Saison.

"Ich freue mich auf die Saison und danke den Eisbären und vor allem Peter John Lee für diese Chance", sagte der 33-Jährige Friesen.

Der Außenstürmer gewann 2003 mit den New Jersey Devils den Stanley Cup. Zuletzt spielte er bei den zweitklassigen Lake Erie Monsters.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel