Die Kölner Haie haben die Spitzenposition in der DEL zurückerobert. Die Haie mühten sich zwar nur zu einem glücklichen 3:2 nach Penaltyschießen über die zuvor punktlosen Straubing Tigers, liegen nach dem dritten Saisonsieg aber wieder an der Spitze.

Die Hamburg Freezers leisteten sich mit der schlechtesten Saisonleistung eine 0:3-Niederlage gegen die Krefeld Pinguine.

Außerdem spielten:

Berlin - Nürnberg 3:1

Mannheim - Hannover 4:5

Ingolstadt - Augsburg 6:5

Frankfurt - Iserlohn 3:4

DEG - Kassel 0:1.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel