Die Kölner Haie müssen in der Deutschen Eishockey Liga vorerst auf den Jerome Flaake verzichten.

Der Stürmer wurde vom DEL-Disziplinarausschuss für vier Spiele gesperrt, nachdem Flaake in der Partie gegen Hannover eine Matchstrafe wegen eines Checks von hinten mit Verletzungsfolge erhalten hatte.

Zudem muss Flaake eine Geldstrafe von 1200 Euro zahlen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel