Der ERC Ingolstadt hat mit der Verpflichtung des früheren NHL-Profis Ben Clymer auf seine Verletzungsmisere reagiert.

Der auch in der Offensive starke 29 Jahre alte Verteidiger, der über 400 Spiele in der nordamerikanischen Profiliga bestritt und 2004 mit den Tampa Bay Lightning den Stanley Cup gewann, trug zuletzt das Trikot von Dinamo Minsk.

Clymer wird voraussichtlich am Freitag im Spiel bei den Hamburg Freezers erstmals für Ingolstadt auflaufen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel