Die Eisbären Berlin können im Auswärtsspiel der DEL am Freitag bei den Kölner Haien (19.30 Uhr) wieder auf Constantin Braun zurückgreifen.

Der 21 Jahre alte Allrounder hat seine Verletzung an der Schulter auskuriert und steht nach drei Monaten vor einem Comeback.

Definitiv nicht dabei ist in den Reihen der Berliner Jeff Friesen, der die Folge seiner Spieldauerdisziplinarstrafe in Mannheim absitzen muss.

Fraglich sind die Einsätze von Stürmer Stefan Ustorf (Leistenprobleme) und TJ Mulock (Knöchelprobleme).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel