Die Kassel Huskies haben am siebten Spieltag den vierten Saisonsieg verbucht.

Mit dem 5:4 nach Verlängerung gegen die Sinupret Ice Tigers Nürnberg machte der Aufsteiger den guten Saisonstart mit elf Punkten aus sieben Spielen perfekt.

2811 Zuschauer sahen in der Eissporthalle Kassel ein spannendes und phasenweise hochklassiges Spiel, dass die Huskies durch ein Tor von Ryan Kraft in der 62. Minute verdient für sich entschieden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel