Meister Eisbären Berlin zieht in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) der Konkurrenz davon.

Berlin siegte im Spitzenspiel bei den Frankfurt Lions 3:1 und liegt mit 53 Punkten nun fünf Zähler vor Verfolger Adler Mannheim (48), der bei den Kölner Haien 1:2 verlor.

Der EHC Wolfsburg unterlag hingegen den Nürnberg Ice Tigers 2:4. Die Augsburger Panther siegten souverän gegen die Straubing Tigers 6:4.

Die weiteren Ergebnisse:

Köln - Mannheim 2:1

Kassel - Krefeld 2:4

Hamburg - Hannover 4:5

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel