Der TBV Lemgo hat am 14. Spieltag beim GWD Minden mit 30:21 (14:11) gewonnen und belegt mit nunmehr 20:8-Punkten vorübergehend den dritten Rang in der Tabelle. Minden (5:23) rutschte auf den vorletzten Rang ab.

Ein überragender Lars Kaufmann steuerte 11 Tore zum 37:28 (15:12)-Erfolg von Frisch Auf Göppingen beim TSV Dormagen bei.

Göppingen weist 19:9-Punkte auf, während Dormagen (4:24 Punkte) nach der zwölften Saisonniederlage weiterhin Tabellenschlusslicht bleibt.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel