Alexander Barta hat seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bei den Hamburg Freezers um drei Jahre bis zum 30. Juni 2013 verlängert. Der Kapitän des DEL-Klubs spielt seit 2005 für die Hanseaten.

"Wir werden um Barta herum ein tolles Team aufbauen. Sein Verbleib hat Signalwirkung für den ganzen Markt", erklärte dazu der neue Freezers-Geschäftsführer Michael Pfad.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel