Die Eisbären Berlin haben die Einstellung eines Klubrekords verpasst. Die Mannschaft von Don Jackson verlor mit 2:5 bei den Augsburger Panthern und verpasste den elften Sieg in Folge.

Eine solche Siegesserie hatten die Berliner schon zweimal aufgestellt. Trotz der Pleite haben die Eisbären an der Tabellenspitze mit 76 Punkten einen immer noch komfortablen Vorsprung von 15 Zählern auf die Düsseldorfer EG .

Die weiteren Ergebnisse:

Hannover-Düsseldorf 1:7

Mannheim-Ingolstadt 5:3

Krefeld-Wolfsburg 6:5

Köln-Hamburg 4:0

Kassel-Iserlohn 4:3

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel