Die Adler Mannheim haben Martin Jiranek bis zum Saisonende in der DEL als Assistent für den neuen Cheftrainer Teal Fowler verpflichtet.

Fowler wurde bis zum Saisonende zum Chefcoach befördert, nachdem Doug Mason entlassen worden war.

Der frühere DEL-Profi Martin Jiranek, der insgesamt neun Jahre für die Nürnberg Ice Tigers und zwei Jahre für den ERC Ingolstadt gespielt hat, sammelte vergangene Saison ebenfalls in Nürnberg erste Erfahrungen als Assistenz-Coach von Andreas Brockmann, ehe er zur laufenden Saison bei Krefeld anheuerte.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel