Die Kassel Huskies aus der DEL sind auf der Suche nach einem neuen Trainer für die kommende Saison fündig geworden. Der Kanadier Dean Fedorchuk übernimmt im Sommer nach Angaben des derzeitigen Co-Trainers und künftigen Managers Fabian Dahlem die Nachfolge von Stephane Richer, der als Sportlicher Leiter zum Ligarivalen Hamburg Freezers wechselt.

Die Unterzeichnung des Vertrags mit Fedorchuk, der zuletzt in Dänemark bei den Odense Bulldogs an der Bande stand, soll nach der bevorstehenden Übernahme des Klubs durch Dennis Rossing erfolgen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel