Die Krefeld Pinguine haben am 12. Spieltag einen Rückschlag erlitten. Der Spitzenreiter (24 Punkte) verlor bei den Kassel Huskies mit 2:5. Die Punguine liegen in der Tabelle dennoch weiter vor dem EHC Wolfsburg, der gegen Augsburg 7:4 triumphierte und nun 22 Zähler hat.

Die Iserlohn Roosters setzten ihren Höhenflug fort: Die Sauerländer feierten beim 4:1 gegen die Frankfurt Lions ihren siebten Saisonsieg und sind Dritter.

Weitere Ergebnisse:

Ice Tigers Nürnberg - Straubing Tigers 2:3Adler Mannheim - Hannover Scorpions 2:6

AD

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel