Der kanadische Angreifer Dave McLlwain von den Kölner Haien wird sich am Dienstag einer Bandscheiben-Operation unterziehen. Wie lange der 41-Jährige ausfällt, steht noch nicht fest.

Der Eingriff war ursprünglich erst für die zeit der Länderspiel-Pause im November geplant. Aufgrund McLlwains aktueller Muskelverletzung, die ihn ohnehin außer Gefecht setzt, wurde von der medizinischen Abteilung der Kölner beschlossen, die Operation vorzuziehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel