Die Hannover Scorpions haben Dimitri Pätzold für die laufende Saison unter Vertrag genommen. Der 25-Jährige kommt vom russischen Klub Witjas Tschechow, wo der er in 16 Spielen in der KHL nur einmal zum Einsatz kam.

Der gebürtige Kasache spielte 2002/03 22 Mal für die Kölner Haie und Adler Mannheim in der DEL, ehe es ihn nach Nordamerika zog, wo er 5 Jahre lang versuchte, sich in Farm-Teams der San Jose Sharks für die NHL zu empfehlen.

Bei den Scorpions bildet der 19-malige Nationalspieler mit Alexander Jung das Goalie-Gespann.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel