Die Nürnberg Ice Tigers setzen auf Kontinuität.

Der Play-off-Viertelfinalist verlängerte die Verträge mit Cheftrainer Andreas Brockmann, Manager Lorenz Funk und Co-Trainer Derek Mayer vorzeitig um ein weiteres Jahr bis 2012.

"Wir arbeiten als Team sehr eng zusammen und wollen etwas erreichen. Damit haben wir vergangene Saison begonnen, und das wollen wir auch weiterführen", sagte Brockmann, der seit 2008 bei den Ice Tigers an der Bande steht.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel