Die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben haben sich die Dienste von Justin Fletcher und Peter Flache gesichert.

Der Amerikaner Fletcher kommt von den Peoria Rivermen aus der American Hockey League (AHL) und komplettiert die Abwehr des Vizemeisters. Stürmer Flache, der zuletzt in der International Hockey League (IHL) für die Port Huron Icehawks gespielt hat, soll als Center in der vierten Reihe eingesetzt werden.

Mit seinem Engagement in Augsburg kehrt der Deutsch-Kanadier Flache nach einem halben Jahr in die DEL zurück. Im Februar hatte der 28-Jährige seinen Vertrag bei den Straubing Tigers aufgelöst und war nach Port Huron gewechselt. In der Saison 2008/09 spielte Flache für die Adler Mannheim.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel