Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die letzte offene Mittelstürmer-Position mit dem Kanadier Clarke Wilm besetzt.

Der 33-Jährige wechselt von den Hamburg Freezers nach Nürnberg und erhält einen Vertrag für die kommende Saison.

Für die Freezers absolvierte Wilm in den vergangenen zwei Jahren 115 Spiele und erzielte dabei 33 Tore und 62 Assists.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel