Die Hannover Scorpions haben einen Traumstart in die neue Saison hingelegt.

Der Meister feierte beim 3:2 gegen Düsseldorf den zweiten Sieg im zweiten Spiel. Matt Dzieduszycki bescherte den Niedersachsen 47 Sekunden vor Schluss den nächsten Triumph.

Auch Vizemeister Augsburger Panther knüpfte an die Playoff-Leistungen der vergangenen Spielzeit an. Beim 5:2 in Krefeld war der deutsche WM-Held Dennis Endras einer der Garanten für den ersten Saisonsieg.

An der Tabellenspitze thronen die Nürnberg Ice Tigers: Die Franken feierten beim 5:2 gegen Hamburg ebenso wie Hannover den zweiten Sieg in Serie und sind dank der besseren Tordifferenz Erster.

Der EHC München feierte beim 5:3 gegen Iserlohn seinen ersten Erfolg in der Eliteliga.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel