Torhüter Danny aus den Birken hat seinen Vertrag bei den Iserlohn Roosters aufgelöst und wechselt zum Ligakonkurrenten Kölner Haie. `

"Danny danken wir für sein Engagement und wünschen ihm alles Gute für seine weitere Karriere", sagte Iserlohns Manager Karsten Mende. Der 25-Jährige erhält beim Tabellenschlusslicht Köln einen Vertrag bis Saisonende. Der achtmalige Deutsche Meister bestätigte den Transfer.

Danny aus den Birken ist in Köln bereits die dritte Nummer eins in dieser Saison. Der Kanadier Adam Dennis war vom inzwischen entlassenen Trainer Bill Stewart nach Italien abgeschoben worden. Sein danach verpflichteter Landsmann Wade Dubielewicz überzeugte ebenfalls nicht und hatte zuletzt einen Schwächeanfall erlitten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel