Die Hamburg Freezers aus der Deutschen Eishockey Liga müssen mindestens zehn Wochen auf Joey Tenute verzichten.

Der 27 Jahre alte Stürmer hat sich am Freitag bei der 1:4-Niederlage in Krefeld eine Luxation der linken Schulter zugezogen. Das ergab eine Kernspintomographie.

Der Kanadier, der in der laufenden Saison in 15 Spielen zwei Tore und 12 Vorlagen verbucht hat, wird in der kommenden Woche in München operiert.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel