Der ERC Ingolstadt hat den Amerikaner Bryce Lampman verpflichtet. Der 28 Jahre alte Verteidiger spielte bisher bei den Houston Aeros in der AHL.

Zuvor war er größtenteils im Farmteam der New York Rangers, den Hartford Wolf Pack, im Einsatz.

"Unsere sportliche Situation ist absolut unbefriedigend, deshalb müssen wir handeln und Zeichen setzen. Lampman ist ein solider Defensiv-Verteidiger, der den Konkurrenzkampf in der Mannschaft erhöhen wird", sagte ERC-Sportdirektor Jim Boni.

Auch für die Offensive will Boni Verstärkungen: "Ich bin mit zwei Stürmern intensiv in Kontakt. Ich hoffe, dass wir auch diesbezüglich zeitnah Vollzug melden können." Ingolstadt belegt in der DEL derzeit den 11. Tabellenplatz.

Lampman wird am 26. Dezember in Ingolstadt erwartet und wird vermutlich im Auswärtsspiel gegen die Kölner Haie am 28. Dezember zum ersten Mal für die Panther auf dem Eis stehen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel