Die Nürnberg Ice Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Vertrag mit Verteidiger Martin Ancicka in beiderseitigem Einvernehmen vorzeitig aufgelöst.

Der 36-Jährige, der in mehr als 140 Spielen für Nürnberg auf dem Eis stand, hatte aus privaten Gründen um die sofortige Auflösung gebeten. Wie die Ice Tigers am Mittwoch mitteilten, habe der Klub dem Wunsch des Spielers entsprochen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel