Lorenz Funk ist neuer Geschäftsführer der Nürnberg Ice Tigers aus der DEL. Der Sportdirektor löst Adriano Tagliarina ab. Das gaben die Franken offiziell bekannt.

"Mit Lorenz Funk haben die Ice Tigers nun einen Mann an der Spitze, der aufgrund seiner Erfahrung im deutschen Eishockey eine hervorragende Wahl als Sportdirektor ist und sich aufgrund seiner umsichtigen Führung als Geschäftsführer anbot", sagte Finanzvorstand Dieter Waller.

Der Vertrag mit Tagliarina wurde zuvor in beiderseitigem Einverständnis aufgelöst.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel