Der bei den Hamburg Freezers gefeuerte Alexander Barta ist als Neuzugang bei seinem Ex-Klub Eisbären Berlin im Gespräch.

Eisbären-Manager Peter John Lee bestätigte in der "Berliner Zeitung", dass er sich mit einer Rückkehr des 28-jährigen Berliners befassen wird. "Eine Spielgarantie würde es aber nicht geben. Er hatte ja auch nicht sein bestes Jahr. Wir werden jetzt sehen, was für Vorstellungen er hat."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel