Die Straubing Tigers aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben sich von weiteren fünf Spielen getrennt.

Die Stürmer Eric Meloche, Justin Mapletoft, Carl Corazzini und Michael Baindl sowie Verteidiger Tobias Draxinger erhalten keine neuen Verträge. Draxinger hat bei den Augsburger Panthern bereits einen neuen Job gefunden.

"Wir haben mit diesen Spielern Gespräche geführt und ihnen erklärt, warum wir künftig nicht mehr mit ihnen planen", sagte Straubings sportlicher Leiter Jürgen Pfundtner.

Die Niederbayern hatten in der abgelaufenen Saison als Tabellen-13. die Playoffs klar verpasst und sich anschließend bereits von Torhüter Dimitri Pätzold, Verteidiger Stephan Wilhelm und den Stürmern Derek Hahn und Billy Trew getrennt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel