Die Hannover Scorpions verteidigen durch ein 4:1 gegen Köln die Tabellenführung.

Dahiner liegen die Krefeld Pinguine durch ein 2:1 im Verfolgerduell bei den Adler Mannheim. Die Frankfurt Lions verbesserten sich durch ein 4:1 gegen Füchse Duisburg auf Rang drei.

Die Eisbären Berlin unterlagen mit den Augsburger Panthern mit 2:3. Der EHC Wolfsburg bezwang die Straubing Tigers 5:2. Die DEG verlor bei den Kassel Huskies mit 2:4. Die Iserlohn gewannen mit 6:3 gegen Ingolstadt. Zudem unterlag Hamburg Nürnberg mit 2:3 nach Verlängerung.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel