Torwart Sebastian Elwing wird auch in der nächsten Saison zwischen den Pfosten des EHC München stehen. Der DEL-Klub verlängerte den Vertrag mit dem 31 Jahre alten Nationalspieler vorzeitig.

"Die Verhandlungen mit Sebastian verliefen absolut harmonisch und konstruktiv. Er ist vergangenes Jahr mit dem EHC in die DEL aufgestiegen und hat es aufgrund seiner Leistungen absolut verdient, auch weiterhin Teil unserer Erfolgsgeschichte zu sein", sagte EHC-Manager Christian Winkler auf der Vereinshomepage.

Der gebürtige Berliner Elwing kam Ende 2008 nach München und absolvierte bislang 156 Spiele für den EHC. Mit den Münchnern war er in dieser Saison in den Pre-Playoffs an den Kölner Haien gescheitert.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel