Die Krefeld Pinguine aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den kanadischen Center Francois Methot verpflichtet.

Der 33-Jährige kommt vom Ligarivalen Adler Mannheim und erhält einen Einjahresvertrag. Methot, der seit 2004 in der DEL spielt, soll bei den Pinguinen den nach Köln abgewanderten Charlie Stephens ersetzen.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel