Dave Reid schnürt auch in der kommenden Saison der DEL seine Schlittschuhe für den EHC München.

Der 32-Jährige Kanadier verlängerte seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

Manager Christian Winkler freut sich über die weitere Zusammenarbeit mit dem Verteidiger. "Letzte Saison hat er insgesamt gut gespielt und uns davon überzeugt, dass er auch zukünftig ein wichtiger Baustein für das Team ist", sagte Winkler.

Reid kam 2008 vom Zweitligisten REV Bremerhaven nach München und bestritt seither 181 Partien für den EHC.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel