Die DEL startet am 16. September mit 14 Teams in die neue Saison. Das ist das Ergebnis des Lizenzprüfungsverfahrens für die DEL-Saison 2011/2012, in dem die Deutsche Eishockey Liga Betriebsgesellschaft mbH heute allen bisherigen Clubs die Lizenz bestätigt hat.

Demnach werden in der anstehenden Spielzeit erneut 14 Mannschaften am Spielbetrieb der höchsten deutschen Spielklasse teilnehmen.

Dagegen wurde die Bewerbung der Ravensburg Tower Stars abgelehnt. Der Zweitliga-Meister konnte im Lizenzprüfungsverfahren u.a. weder seine wirtschaftliche Leistungsfähigkeit noch eine den DEL-Richtlinien entsprechende Spielstätte nachweisen.

Der DEL-Spielplan 2011/2012 wird in der kommenden Woche veröffentlicht. Erster Spieltag ist der 16. September 2011.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel