Die Adler Mannheim aus der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) haben den kanadischen Center Yanick Lehoux verpflichtet.

Der 29-Jährige spielte in der vergangenen Saison zunächst für den Schweizer Erstligisten Ambri-Piotta und wechselte dann in die höchste schwedische Spielklasse nach Södertälje.

Beim sechsmaligen Deutschen Meister Mannheim unterschrieb Lehoux einen Einjahresvertrag.

Dagegen wird Toni Ritter die Adler Mannheim verlassen.

Der 21 Jahre alte Flügelstürmer bekam beim amtierenden Deutschen Meister Eisbären Berlin einen Einjahresvertrag.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel