Tino Boos kehrt zu den Kölner Haien zurück. Der 36jährige DEL-Routinier, der bislang insgesamt 864 Spiele in der Eliteklasse bestritten hat (für Düsseldorf, Kassel, Köln und Hannover: 126 Tore, 201 Vorlagen, 327 Punkte), wechselt nach vier Jahren bei den Scorpions an seine alte Wirkungsstätte.

Von 2000 bis 2007 bestritt der bissige Mittelstürmer 402 Partien für Köln, erzielte dabei 66 Tore und gab 104 Beihilfen (170 Punkte).

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel