Der EHC München aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) hat den 19-jährigen Veit Holzmann verpflichtet.

Der Sohn des ehemaligen Nationalspielers Georg Holzmann kommt vom EV Füssen und soll sich in der Saisonvorbereitung beweisen.

Danach wird entschieden, ob der Stürmer in den DEL-Kader aufgenommen wird. Sollte Holzmann den Sprung nicht schaffen, wird der Youngster an den EV Füssen ausgeliehen, um Spielpraxis zu sammeln.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel