Die Kölner Haie haben für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) Verteidiger Andre Lakos verpflichtet.

Der 32 Jahre alte Österreicher wechselt von Red Bull Salzburg zum achtmaligen deutschen Meister.

"Ich wollte einen Verteidiger, der mit Verantwortung aufs Eis geht und in kritischen Situationen nicht zurückschreckt. Einen erfahrenen Mann", sagte der neue Haie-Trainer Uwe Krupp dem "Kölner Express".

Erfahrung hat Lakos reichlich: In der zweitklassigen American Hockey League (AHL) bestritt er 240 Spiele und war zudem in Schweden und in Russland aktiv.

Der Österreicher steht am Freitag im Test gegen Liga-Konkurrent Krefeld erstmals für die Haie auf dem Eis.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel