Jim Boni wird von der kommenden Saison an Sportdirektor beim ERC Ingolstadt. Der 45-Jährige hat einen Zwei-Jahres-Vertrag unterschrieben.

Der Italo-Kanadier kehrt damit an seine alte Wirkungsstätte zurück. Bis Oktober 2003 war Boni als Coach bereits in Ingolstadt tätig, danach arbeitete er als Trainer in Österreich, wo er unter anderem das Nationalteam betreute und mit den Vienna Capitals den Meistertitel holte.

Bis zum Saisonende 2008/09 trainiert er noch den Erstligisten Black Wings Linz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel