Die Hamburg Freezers werden in der DEL bis zum Jahresende auf Routinier Serge Aubin verzichten müssen.

Der 36-Jährige erlitt beim 2:1-Erfolg des Tabellendritten gegen die Krefeld Pinguine einen Seitenbandriss im linken Daumen und muss am Dienstag operiert werden.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel