Die Hannover Scorpions haben ihren Vorsprung an der Tabellenspitze ausgebaut. Die Mannschaft von Hans Zach besiegte die Straubing Tigers 2:1 und führt die Liga mit 70 Punkten an.

Meister Eisbären Berlin unterlag den Kölner Haien 4:5, DEL-Rekordmeister Adler Mannheim musste sich nach zuletzt sieben Siegen bei den Iserlohn Roosters mit 2:4 geschlagen geben.

Weitere Ergebnisse:

Augsburg - Wolfsburg 3:4

Frankfurt - Kassel 3:2

Hamburg - Krefeld 0:2

Duisburg - Nürnberg 0:2

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel