Der EHC Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) ist kurz vor Transferschluss nochmal aktiv geworden und hat Adrian Foster verpflichtet.

Der 30 Jahre alte Stürmer erhält die letzte freie Ausländerlizenz und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Vertrag bis Saisonende. Wolfsburg reagierte mit dem Last-Minute-Transfer auf die angespannte Personalsituation.

Trainer Pavel Gross muss verletzungsbedingt auf die Stürmer Tyler Haskins und Stephen Werner verzichten.

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel