Zehn Tage nach der Suspendierung von Mike Johnson haben sich die Kölner Haie von dem kanadischen Eishockey-Stürmer getrennt. Wie der Verein mitteilte, wurde der ursprünglich bis zum Saisonende laufende Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Für die Partie am Freitag gegen die Hamburg Freezers stehen den Haien Christoph Ullmann und Marcel Müller verletzungsbedingt nicht zur Verfügung.

Stürmer Todd Warriner kehrt nach seiner Sperre aufs Eis zurück.

ad

teilentwitternE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel